Über uns

 

Als offizielle Alumni-Organisation verbindet der Nordakademiker e.V. seit 1993 Ehemalige und Studierende aller Fachrichtungen sowie Dozenten, Mitarbeiter, Freunde und Förderer der NORDAKADEMIE. In unserem Netzwerk sind alle Karrierestufen herzlich willkommen, denn wir verstehen das Engagement ganzheitlich.

Organisiert als gemeinnütziger Verein zählt die Organisation aktuell rund 2.900 Mitglieder in mehr als 27 Ländern (Stand: Dezember 2018). Dabei arbeitet der Nordakademiker e.V. eigenständig und formal unabhängig – und kooperiert eng und vertrauensvoll mit der NORDAKADEMIE

 

Mitglieder in Dialog bringen

Das Anliegen ist, die Interessen der Alumni und Studierenden der dualen und berufsbegleitenden Studiengänge zu vertreten. Dafür bieten wir eine Plattform zum Netzwerken, für den Erfahrungsaustausch und zum Wissenstransfer. Der Kontakt zu jedem einzelnen ist uns wichtig. So heißt der Vorstand persönlich neue Kommilitonen am Erstsemesterbegrüßungstag willkommen, gratuliert Absolventinnen und Absolventen zum Abschluss, ehrt besondere Leistungen und kommt auf den Events mit Ehemaligen und Hochschulmitarbeitern ins Gespräch.

Events geben Impulse

Regelmäßig angeboten werden Fachveranstaltungen, die die Kompetenzen von Studierenden und Alumni fördern und neue Impulse in innovative Richtungen setzen, aber auch Unternehmensbesichtigungen sowie ein Mentoring-Programm. Mit dem Bachelor-Absolventenjahrgang wird jedes Jahr der NORDAKADEMIE-Ball geplant – ein Home-Coming-Event für viele Alumni. In verschiedenen Städten Deutschlands, aber auch weltweit, gibt es regionale Schwerpunkte unseres Engagements. Eine interaktive Karte im geschützten Mitgliederbereich auf der Website informiert über Standorte und Aktivitäten.  

Austausch mit anderen Alumni-Vereinigungen

Der Vorstand und das Alumni-Management stehen im regelmäßigen Austausch mit anderen Alumni-Vereinigungen. Dies geschieht etwa im Rahmen der Mitgliedschaft bei Alumni-clubs.net: In dem Dachverband sind rund 300 Alumni-Organe der Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz organisiert. Regelmäßige Jahrestagungen bieten mit Vorträgen und Workshops eine willkommene Gelegenheit, Erfahrungen und Best-Practice-Modelle zu teilen. Ein Ergebnis davon ist auch diese Website und der dahinterstehende AlumniCampus (Mitgliederbereich): Der Software-Anbieter Alumnii stellte sich auf einer Jahrestagung vor und begeisterte vom ersten Moment an.