Besichtigung bei internationalem Technologieführer

Hamburg, 1. Juni 2017: Zum ersten Mal konnten wir im Rahmen von AlumniOnSite hinter die Kulissen von Olympus Surgical Technologies Europe blicken. 20 Alumni und Studierende der Nordakademie waren an dem Vormittag in Jenfeld dabei und haben exklusiv den internationalen Technologieführer näher kennengelernt.

Olympus steht für internationale Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozessorientierten Systemlösung. Mit Innovationen in der Medizintechnik leistet das Unternehmen einen unerlässlichen Beitrag für den medizinischen Fortschritt – und damit für unsere Gesundheit. Für das intelligente Design, das am Praxisalltag der Mediziner orientiert ist, wurde Olympus mehrfach mit renommierten Design-Preisen ausgezeichnet. Weitere Infos und aktuelle Stellenangebote unter www.olympus-oste.eu.

Besondere Highlights waren die Besichtigung der Produktion sowie die Ausstellung der aktuellen und historischen Instrumente. Besucherin und Alumna Sine Sprätz, W12d, war begeistert: „Als Vereinsmitglieder bekommen wir durch AlumniOnSite Einblicke in andere Firmenkulturen und können so interessante Kontakte knüpfen. Auf diese Weise kann ich sowohl mein persönliches als auch berufliches Netzwerk weiterentwickeln." Die Wirtschaftsingenieurin ist bereits seit dem ersten Semester bei den Nordakademikern und eine engagierte Besucherin unserer Veranstaltungen.


Hamburg

Treffen am Haupteingang

Adresse

Kuehnstr. 61
22045 Hamburg
Deutschland